Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde
Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde
Katharina-Heinroth-Ufer 1
10787 Berlin • Deutschland
 sekretariat@dgcz.org  +49 (0)30 76 76 43 88  +49 (0)30 76 76 43 86
Nachruf Dr.Wiedhahn
Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde
Nachruf Dr.Wiedhahn

 

Wir alle sind erschüttert.

 

In tiefer Trauer und mit Bestürzung müssen wir Ihnen mitteilen, dass Klaus Wiedhahn kurz vor seinem 76. Geburtstag am Mittwoch Nachmittag am Flughafen von San Francisco einem Herzinfarkt erlegen ist. 


Unter seiner Anleitung und Leadership wurde Anfang der 90er Jahre die Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde gegründet. Wie kein Anderer hat er über Jahrzehnte die Entwicklung der DGCZ beeinflusst und geprägt.


Kaum ein CEREC Anwender auf dieser Welt wurde nicht direkt oder indirekt von seinem unermüdlichen Streben nach dem Besseren beeinflusst und beflügelt. Klaus war immer Diplomat und hatte für jeden eine Lösung parat. Sei es als Mentor und Freund seiner Kollegen, oder als ständiger Berater für die Industrie. Seine Meinung war immer gefragt, hatte er doch für jeden ein offenes Ohr und wusste immer Rat. Er initiierte die ISCD in Zürich zusammen mit CEREC Pionieren aus allen Teilen der Welt. Sein Rat und seine Expertise waren einzigartig. 1998 startete er mit dem 1. ISCD CEREC Trainers Course eine Erfolgsgeschichte in der CEREC-Ausbildung. Zur gleichen Zeit rief er das international anerkannte International Journal of Computerized Dentistry ins Leben.

 

Er inspirierte uns Kollegen immer wieder, über uns hinaus zu wachsen. Nicht nur dafür werden wir ihm immer dankbar sein. 


Seine Vision einer einzigartigen CEREC Fortbildungseinrichtung setzte er erfolgreich um und war maßgeblich bei der Gründung der DDA Berlin, deren Geschäftsführer er bis zuletzt war. Failure is not an Option war sein Lebensmotto. Unermüdlich und mit immer neuen Ideen versuchte er, auch gegen alle Widerstände, das Ziel nie aus den Augen zu verlieren. 


Wir verlieren mit ihm nicht nur den Gründungsvater unserer Gesellschaft, sondern auch einen Freund, der unser aller Leben entscheidend mitgeprägt hat. Er hinterlässt eine Lücke, die nicht zu schließen ist. Wir werden seine Ausgeglichenheit, seinen Rat, seine Motivationskraft und seine Freundschaft sehr vermissen.

Mit Dankbarkeit fühlen wir, wie sehr er uns alle bereichert hat. 

 

Unsere tiefste Anteilnahme gilt seiner Familie, wir teilen den unermesslichen Schmerz über sein unerwartetes, plötzliches Ableben.

 

Der gesamte Vorstand der DGCZ

 

 

 

 

 

CEREC Masterkurs 2023


Int J Comp Dent - ISCD Journal

 Journal


DDA Kursheft 2022


DDA Kurssuche


Cookie-Einstellungen

Bestimmen Sie welche Cookies gespeichert werden dürfen. Sie können diese Einstellungen jederzeit in der Fußzeile über die Option Cookie-Einstellungen anpassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies   Interne Besucherstatistiken   Externe Inhalte

© 2022 - Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde - Alle Rechte vorbehalten.
Katharina-Heinroth-Ufer 1 • 10787 Berlin • Deutschland • E-Mail: sekretariat@dgcz.org • Tel: +49 (0)30 76 76 43 88
Quelle: Deutsche Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde DGCZ e.V. • (Stand: 07.12.2022 00:31)
https://www.dgcz.org/de/