Kronen

Auch Kronen können mit CEREC in einer einzigen Sitzung hergestellt werden. Da die Kronen kein Metall enthalten, kann der Übergang zwischen Krone und Zahn oberhalb des Zahnfleischrandes gelegt werden, was zu einer geringeren Irritation des Zahnfleisches führt.

 

Wichtigste Vorteile

 

    • fertig in einer Sitzung

    • metallfrei

    • schonendes Beschleifen des Zahnes
    • bessere Ästhetik

 

Kosten

Wenn der Zuschuss der Krankenkasse gewährt wird, kostet eine CEREC Krone zwischen 350,- und 550,- Euro. Ihre Krankenkasse erstattet den normalen Festzuschuss in Höhe von ca. 175,- Euro (mit Bonus).

DGCZ e.V.

Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde
Katharina-Heinroth-Ufer 1
10787 Berlin
Telefon: +49 (0)30 76 76 43 88
Fax: +49 (0)30 76 76 43 86
E-Mail: sekretariat@dgcz.org

Kurstermine 2017




mehr unter...

25. CEREC Masterkurs



mehr unter...

International Journal of Computerized Dentistry



Die DGCZ ist Hauptherausgeber des zweisprachigen International Journal of Computerized Dentistry. Das Journal mit hoher Auflage ist als eines der wenigen deutschoriginären wissenschaftlichen Publikationen Medline gelistet und damit international zitierfähig.
mehr unter...